Aktuelles


2mal der Zweite Platz

Zum heutigen Sonntag musste die Senioren- und die Herrenmannschaft zum Punktspiel. Mit jeweils 3 Turnierpunkten fuhren die Mannschaften nach Hause.

Die Senioren waren auf der Bundesligakegelbahn in Stralsund zu Gast. Auf den Bahnen 5 bis 8 mussten die Kegler ihr Können beweisen. Mit einem Gesamtergebnis von 3397 Holz belegten unsere Senioren den 2. Platz vor dem Strasburger SV mit 3440 Holz. Den dritten Platz erzielte Neubrandenburg mit 3374 Holz vor Peene Anklam mit 3365 Holz.

Unsere Herrenmannschaft machte sich heute auf den weiten Weg nach Waren an der Müritz. Die Kegelbahn ist an einem Brauhaus angegliedert, so rollte an diesem Tag nicht nur die Kugel, sondern auch das eine oder andere frisch gezapfte Bier. Diese Umstände motivierte unsere junge Truppe und belegte am Ende mit 4349 Holz den zweiten Platz, vor Bergen mit 4356 Holz. Den dritten Platz erreichte Stavenhagen mit 4356 Holz vor Randow Eggesin mit 4329 Holz. Die 3 erspielten Turnierpunkte waren Goldwert und schieben den KC 90 Wolgast auf Platz 2 der Staffel. Eine bessere Ausgangsposition für das nächste Spiel in Rostock mit den direkten Konkurrenten der Staffel kann es nicht geben.

Wir bleiben gespannt......

23.10.2022


Besser geht's nicht....

.....als mit voller Punktzahl in die Saison zu starten. Ohne jegliche Vorahnung ging es für die Ersatzgeschwächten Männer nach Grimmen. Das Wetter zeigte sich von der besten "Keglerseite", also Regen. Da unsere Herren 2 Langzeitausfälle beklagen müssen, holten sie sich kurzerhand die Frauen vom KC90 Wolgast mit ins Boot.

Unsere jüngste Starterin war auch gleichzeitig die Startspielerin. Mit souveränen 837 Holz konnte Lisa den KC90 in eine gute Position bringen. Der erste Paukenschlag kam dann von Stefan. Mit 869 Holz erspielte er unserer Mannschaft einen guten Vorsprung. Der dritte Starter, Daniel, erkämpfte der Mannschaft 875 Holz und baute den Vorsprung auf Stavenhagen weiter aus. Nachdem Maik mit 857 Holz und Steffi mit 846 Holz das Mannschaftsergebnis weiter bestärkten, musste unsere Finalspieler Nico nur noch das "Ding" sicher nach Hause schaukeln. Doch der Spieler von Stavenhagen legte auf den ersten beiden Bahnen so stark auf, dass Nico fast 29 Holz verloren hatte. Jetzt wurde es zum Schluss doch noch richtig knapp, den Stavenhagen war bis auf 10 Holz an Wolgast herangekommen. Doch unser Mannschaftskapitän ließ sich nicht beirren und hielt auf den beiden Schlussbahnen mit einer super Leistung dagegen und sicherte sich somit seiner Mannschaft nach gefühlten 5 Jahren, endlich wieder 4 Turnierpunkte.

Am Ende gewann der KC90 Wolgast mit 4302 Holz vor Stavenhagen mit 4290 Holz, Dritter wurde Waren vor Pasewalk II.

18.09.2022


Punkteteilung im ersten Spiel

Unsere Senioren starteten heute auf den Bahnen in Grimmen in die neue Saison. Ein gutes Gesamtergebnis von 3412 Holz reicht zu einem 2. Platz. Da der Neubrandenburger KV II ebenfalls 3412 Holz erspielten, wurden die Turnierpunkte geteilt. Mit 22 Holz Vorsprung gewann Strasburg den heutigen Wettkampf und sicherte sich somit 4 Turnierpunkte. Das Schlusslicht war Peene Anklam mit 3399 Holz.

04.09.2022


Saisonstart rückt näher

Bald ist es soweit, unsere Kegler können es kaum erwarten in die neue Saison zu starten. Leider hat sich die Anzahl Mitglieder der aktiven Kegler weiter dezimiert. Somit werden wir diese Saison nur mit einer Senioren und einer Herrenmannschaft in den Punktspielen vertreten sein.

 

Für uns ist es ein besonderer Ansporn mit weniger Leuten trotzdem das größtmögliche Ziel zu erreichen. Hochmotiviert und mit viel Freude am Sport werden in die ersten Punktspiele starten. Unsere Senioren werden am 9. September auf der Kegelbahnanlage in Grimmen die ersten Kugeln schieben. Eine Woche später wird die Männermannschaft folgen.

03.09.2022